Bergische Museen

Themenjahr ganz viel Arbeit
www.bergischemuseen.de

Zum ersten mal richtet unser noch junger Arbeitskreis Bergische Museen ein Themenjahr aus. Unter dem Motto "ganz viel Arbeit" haben elf Museen von Juni 2019 bis Mai 2020 cein Bundes Programm für Sie auf die Beine gestellt, das in vielfältigen Formaten spannende und hoch aktuelle Facetten rund um die "Arbeit" beleuchtet. So geht es in Ausstellungen um die Rolle der Arbeit für unser Leben, aber auch auf die industrielle Vergangenheit der region und altes Handwerk. Erzählt wird ebenfalls, wie sich die Lebesumstände der Frauen in der ländlichen Gesellschaft gewandelt haben und was den Arbeitsalltag von Missionaren und Missonsschwestern in der Ferne prägt. Und immer wieder geht es darum, welche Fragen uns in diesen Beereichen bis heute beschäftigten.

Neben Austellungen warten auch Konzerte, Lesungen, Filmvorführungen, eine besondere Bergischwe Kaffeetafel, eine Besucherwerkstatt und ein Symposium auf Sie.

Alle Termine finden Sie auf der Webseitewww.bergischemuseen.de

Zur Liste aller News

Top